STOP THE WAR! Let’s support Ukraine Together

Einstieg in die Kryptowährungs-Welt

Der Einstieg in die Krypto-Welt ist gar nicht so schwer, wenn man bereit ist, sich ein wenig einzulesen. Also nicht, dass man jetzt Bücher wälzen müsste oder studieren. Einsteigen kann jeder der sich ein wenig Zeit nimmt und Schritt für Schritt loslegt. Ich versuche mal ein paar Schritte zu erklären, damit es mit dem ersten Kauf auch klappt. Warum das nicht in zwei Minuten gemacht ist, erkläre ich auch.

Ganz Wichtig: Das ist keine Anlageberatung oder Beratung im Finanzbereich! Nehmt nur Geld, welches Ihr übrig habt und nicht benötigt! Es kann ganz schnell weg sein, bzw. es hat jemand anderes!


Nachdem das geklärt ist, kann es auch schon losgehen. Zuallererst benötigt Ihr einen Broker (Einfacher als direkt bei einer Börse). Hier kann ich Bitpanda empfehlen. Einfach in der Nutzung und gibt die Möglichkeit auch kleinere Beträge (min. 25€) einzuzahlen.


1. Auf https://www.bitpanda.com/de ein Konto erstellen –> Wichtig: Realdaten und keine Wegwerf E-Mail Adresse verwenden.
2. Euer Bitpanda Konto sollte abgesichert werden gegen Zugriff von Unbekannten! 2Fa heisst das Zauberwort.
3. Euer erstelltes Bitpanda Konto muss verifiziert sein, damit man Geld (€uros) einzahlen kann. Dies kann schon mal ein Tag dauern.
4. Zum Geld einzahlen gibt es verschiedne Möglichkeiten. Einzahlung mit Visa kostet Gebühren, Sepa wohl nicht (Zumindest nicht bei Beitragserstellung).
5. Sobald das eingezahlte FIAT Geld auf dem Bitpanda FIAT-Wallet ist, kann man nun die verschiedensten Kryptos gekauft werden.


Das wars auch schon! Jetzt seid ihr im Besitz Eurer ersten eigenen Kryptos.
Bei Fragen hierzu, gern nachfragen. Das könnt ihr gerne im Forum machen: https//www.nerdistan.xyz

Noch ein ganz wichtiger Hinweis: Kümmert euch um die Steuer und die Sicherheit!

Bild von WorldSpectrum auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.